PÄD36 24 Einführung in die Sensorische Integrationstherapie

Freitag 11. Okt. 09:30Uhr - Samstag 12. Okt. 2024 16:00Uhr
18UE
250
Online als Webinar

Webinar

In diesem Einführungsseminar wird das Konzept der Sensorischen Integrationstherapie vorgestellt.
Gerade in den letzten Jahren sind zahlreiche internationale Studien zu unterschiedlichen Fragestellungen rund um die SI und zur Effektivität der SI-Therapie veröffentlicht worden. Auch die Stellungnahme der Neuropädiater zur SI wurde 2017 überarbeitet und veröffentlicht (http://www.dgspj.de/wp-content/uploads/service-stellungnahme-si-2017.pdf)
Dies zeigt den hohen Stellenwert, den diese Therapiemethode nach wie vor hat, wenn sie gezielt eingesetzt wird und sich an den Alltagsproblemen des Kindes/der Familie orientiert.

Inhalte des Seminars sind:

  • Einführung in das Konzept der Sensorischen Integration
  • Überblick über die Sinnessysteme und das ZNS
  • Störungsbilder der SI analog zu den aktuellen Klassifizierungen
  • Möglichkeiten der Befundung anhand von kriteriengeleiteten Beobachtungen
  • Die Fidelity-Kriterien in der SI-Behandlung
  • Möglichkeiten der Alltagsstrukturierung nach SI-Prinzipien/ Themen der Elternberatung.

Ergänzt werden die Kursinhalte durch Selbsterfahrungsübungen und zahlreiche Videofallbeispiele.


Datum & Uhrzeit: Freitag 11. Okt. 09:30Uhr - Samstag 12. Okt. 2024 16:00Uhr

Unterichtseinheiten (á 45 Min): 18

Anmeldegebühr: 250

Seminar Ort: Online als Webinar


Unsere Dozenten:

Lisa Chittka

Lisa Chittka

Ergotherapeutin, Bc of Science OT (NL), SI-Therapeutin/DVE

Lisa führt als Referentin für INSIGHT Fortbildungsangebote für pädagogische Fachkräfte und Inhouse-Weiterbildungen in KITAS durch.

Hanna Plücken

Hanna Plücken

Ergotherapeutin SI/DVE, schulbasierte zertifiziert ergoinklusiv